objectflor Art und Design Belags GmbH

objectflor Art und Design Belags GmbH
Stephan Wolff
Stephan Wolff
Geschäftsführer / CEO

Qualität und Design

objectflor ist europaweit einer der führenden Anbieter hochwertiger elastischer Bodenbeläge für den Objekt- und Wohnbereich. 45 Millionen verlegte Quadratmeter der Marke EXPONA sind ein eindrucksvoller Beweis für die besondere Kompetenz bei LVT-Designbelägen.

Das 1989 in Köln gegründete Unternehmen ist eine Tochter der britischen James Halstead Flooring. Innerhalb der Firmengruppe betreut objectflor 16 Länder in Zentraleuropa.

 

Über 1.000 verschiedene Bodenbeläge

Das Portfolio von objectflor umfasst EXPONA Design Flooring, POLYFLOR Vinyl Flooring und ARTIGO Rubber Flooring.

objectflor gehörte in Deutschland zu den ersten Anbietern hochwertiger Vinylbeläge und setzt bis heute Maßstäbe durch individuelle Dekore, innovative Druck- und Prägetechniken sowie eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Kollektionen. Eine eigene Designentwicklung für exklusive Dekore ist bei objectflor selbstverständlich. Designorientiert mit aktuellen Farben und Dessins präsentiert sich auch die große objectflor-Auswahl heterogener PVC-Böden sowie Kautschuk-Bodenbeläge.

Insgesamt hat objectflor über 1.000 verschiedene Bodenbeläge in seinem Sortiment. objectflor legt großen Wert auf eine hohe Lagerkapazität mit schnellsten Lieferzeiten. Optimale Voraussetzungen dafür bietet das moderne Logistikzentrum mit Kapazitäten für bis zu 5,5 Millionen Quadratmeter Bodenbeläge.

Zum objectflor-Service gehören zudem individuelle Beratung sowie Planungsunterstützung, technische Hilfestellungen sowie ein Seminarprogramm.

 

Verantwortung für Mensch und Umwelt

Durch verantwortungsvolles Handeln trägt objectflor dazu bei, Ressourcen zu schonen und ein gesundes Ambiente zum Wohnen und Arbeiten zu schaffen. Alle Produktionsstätten sind nach den strengen internationalen Standards BES 6001 und SA 8000 zertifiziert, auch die von Zulieferern. objectflor Bodenbeläge sind zu 100% recyclefähig.

Für alle Kollektionen gibt es Umwelt-Produktdeklarationen zur ökologischen Gebäudebewertung sowie die Listung im DGNB Navigator. Ein sehr großer Teil des Sortiments ist mit dem Zertifikat Indoor Air Comfort Gold für beste Raumluftqualität ausgezeichnet. Durch FloorScore, BRE/LEED oder den Blauen Engel sind objectflor-Bodenbeläge international zertifiziert.

Weitere Kompetenzen:

Produktportfolio

 

EXPONA Design Flooring
Designboden aus Vinyl

Im Bereich EXPONA Design Flooring finden Sie bei uns eine große Auswahl von Designböden – für den Wohn- oder Objektbereich. Hochwertiger Vinylboden ist herrlich unkompliziert und bietet Ihnen völlig neue Dimensionen bei der kreativen Bodengestaltung.

Ob Holz-, Stein oder Metalldekore: Dank innovativer Druck- und Prägetechniken wirkt unser Vinylboden absolut authentisch. Designelemente und Designzuschnitte bieten zusätzliche Möglichkeit bei der Designboden-Gestaltung. Für eine unverwechselbare Atmosphäre – passend zu Ihrem persönlichen Stil.

 

POLYFLOR Vinyl Flooring
Leistungsstarke PVC-Bodenbeläge für den Objektbereich

Pflegeleicht, strapazierfähig und dabei optisch überzeugend – dafür stehen die robusten und emissionsarmen POLYFLOR Vinyl-Beläge.

Homogene sowie heterogene PVC-Bodenbeläge, Sicherheitsbodenbeläge und elektrisch leitfähige Spezialbeläge: POLYFLOR Vinyl Flooring steht seit vielen Jahren für leistungsstarke Bodenbeläge in Bahnen- und Fliesenform. 

Alle Bodenbeläge werden nach weltweit höchsten Qualitätsstandards in England produziert.

 

ARTIGO Rubber Flooring
Kautschukboden für Ihr Projekt

Die Kautschuk-Kollektionen der ARTIGO-MONDO Gruppe werden in Deutschland und Belgien exklusiv von objectflor vertrieben.

ARTIGO Rubber Flooring zeichnet sich durch höchste Elastizität und Rutschfestigkeit aus und vermittelt ein weiches, federndes Laufgefühl und kann so zur Schonung Ihrer Gelenke beitragen.
Durch die hohe Rohdichte und Elastizität des Kautschukbodens sorgt er für eine hervorragende Trittschalldämmung.

Produkt-Highlights:
EXPONA COMMERCIAL
EXPONA COMMERCIAL

Mehr Individualität

Lebendige Dekore und beeindruckende Oberflächen sind das Kennzeichen der neu aufgelegten Kollektion EXPONA COMMERCIAL von objectflor. Durch das Spiel mit Farbnuancen, natürliche Abweichungen von Perfektion und betont matte Oberflächen mit authentischen Prägungen erreichen die Vinylböden in ihrem Design eine neue Qualitätsstufe.

Dreidimensional wirkende Pergamentstrukturen, Porzellanmosaike oder Steindekore mit Metalliceffekten: Die neue EXPONA COMMERCIAL bietet einen Pool ungewöhnlicher und attraktiver Dekore für moderne Räume. Es stehen 80 Dekore in der Nutzschichtdicke von 0,55 Millimetern zur Auswahl. Die Kollektion überzeugt auch durch abgestimmte Prägungen mit 19 verschiedenen Oberflächen, einige davon dekorsynchron. Durch die Strukturen werden Facetten des Drucks sichtbar und spürbar nachgezeichnet. Die Individualität der hochwertigen LVT-Designbeläge wird aufgrund der Vielzahl von Formaten unterstrichen, die so gewählt sind, dass jedes Dekor besonders gut zur Geltung kommt.

 

Neue Trenddekore

Ein Highlight ist das Dekor „Crystal Parchment“ mit seiner Struktur von gefaltetem Pergament. Durch unterschiedlich starke Schattierungen entstehen interessante Effekte, die sich je nach Blickwinkel verändern. Auf die 3D-Wirkung einer ausgefallenen Oberflächenstruktur setzt auch das Dekor „Mosaik“ in der Optik unterschiedlich großer Porzellanscherben. Neu sind zudem Steindekore mit eleganten Metalliceffekten. Die Holzoptiken von EXPONA COMMERCIAL präsentieren sich lebendig und zeigen zum Beispiel Hölzer, die etwas zu „erzählen“ haben: Maserungen, angedeutete Verwitterungen und Gebrauchsspuren geben den Böden Charakter. Beim Trendthema Beton bietet EXPONA COMMERCIAL Dekore, die sich in Farbe und Wirkung unterscheiden, aber durch gleichen Farbverlauf verbunden sind. Sie können sowohl einzeln als auch unregelmäßig in Kombination verlegt werden. Ergänzend zu den gestalterischen Pluspunkten spricht die ausgereifte technische Qualität für die strengstens auf Emissionen geprüfte und entsprechend zertifizierte Kollektion.

Neuheiten:
Bodenleger - Award

Die besten Bodenleger Deutschlands

Beim Thema Designbeläge macht Ihnen niemand etwas vor? 

Gesucht werden die Besten der Branche: Beim Bodenleger Award 2018 können 100 Teilnehmer antreten, um den „Oscar“ in der Kategorie „Designbeläge“ zu gewinnen. Die Qualifikationsrunde startet bereits im September 2017. Dort werden aus insgesamt fünf Veranstaltungen jeweils die besten Drei gekürt, die dann beim Finale im März in den Wettkampf um den Titel treten und viele tolle Preise gewinnen können: Der erste Platz wird mit einer faszinierenden Rundreise durch Südafrika belohnt. Eine Kreuzfahrt zu den Metropolen Nordeuropas ist der zweite Preis. Dem Drittplatzierten winkt ein Kurztrip nach Barcelona. Alle Reisen sind für zwei Personen.  Die anderen 12 Finalisten erhalten jeweils einen 200-Euro-Gutschein für Werkzeug von Janser.

Ein besonderer Pluspunkt ist, dass der Bodenleger Award 2018 nur Gewinner kennt: Denn während der Qualifikationsrunde werden alle Teilnehmer aus Workshops und Vorträgen von Branchenprofis neues Wissen und Können mit in ihre tägliche Arbeit nehmen. Denn die zwei Tage bieten kompakt theoretisches Wissen und ein Training des handwerklichen Könnens - von der Überprüfung und Erstellung des Untergrundes bis zur Verklebung. Die Teilnahme lohnt sich also auf jeden Fall!

objectflor ist gemeinsam mit den fünf Unternehmen Dr. Schutz, Döllken-Weimar, Janser, Küberit und Schönox Veranstalter dieses großen Events rund um das Thema Designbeläge. Zu zwei Qualifikationsworkshops lädt objectflor in das hauseigene Schulungszentrum in Köln ein: Ein Termin ist am 22. und 23.11.2017, der andere am 21. und 22.02.2018. Das Finale findet am 7. und 8. März 2018 bei Schönox in Rosendahl statt.

Die Anmeldung zum Wettbewerb und ausführliche Informationen finden Sie hier