Bauwerk Parkett GmbH

Bauwerk Parkett GmbH
Guido Reibel
Guido Reibel
Geschäftsführer Vertrieb Bauwerk Parkett GmbH Deutschland

Unternehmensprofil Bauwerk Parkett

 

Das Schweizer Traditionsunternehmen Bauwerk Parkett fertigt mit Zuverlässigkeit und Präzision Parkett für  höchste Ansprüche. Bauwerk ist stolz auf seine Herkunft, setzt aber gleichzeitig einen Fokus auf Innovation.  
In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen stark gewandelt und geht heute neue Wege. Aus dem ursprünglich technisch und produktionsorientierten Unternehmen hat sich ein marktorientiertes entwickelt, welches sich mit Themen wie Wohngesundheit, Nachhaltigkeit und Design beschäftigt.


Seit 2014 werden Bauwerk-Produkte an zwei Standorten produziert: in St. Margrethen (Schweiz), wo nach wie vor über 67% des Sortiments hergestellt wird und in dem zusätzlichen Werk in Kietaviskes (Litauen). Das Produkt- sortiment von Bauwerk umfasst über 350 Artikel – von 2-Schicht über 3-Schicht bis hin zu Massivparkett. Im Jahr 2016 verkaufte Bauwerk ca. 4.1 Mio. Quadratmeter Parkett.

Neuheiten:
B-PROTECT®: NEUE FARBEN, HÖLZER UND FORMATE

Januar 2017 – Seit zwei Jahren sind Bauwerk Parkette mit der Oberflächenbehandlung B-Protect® am Markt. Die Resonanz von Kunden und Planern ist durchweg positiv. Deswegen erweitert Bauwerk das Programm und zeigt an der BAU 2017 in München neue Parkettfarben, -hölzer und -sortierungen mit der B-Protect®-Oberfläche.

Optisch ist die B-Protect®-Oberfläche nicht von naturbelassenem, unbehandeltem Holz zu unterscheiden –  funktional bietet sie sämtliche Vorteile einer klassischen Versiegelung. Sie benötigen keine besondere Pflege, sind unempfindlich gegen Flecken, optimal geschützt gegen Kratzer und zu 100% wohngesund. Der unsichtbare mehrschichtige Lackauftrag, der während des Produktionsprozesses aufgebracht wird, schliesst die Oberfläche des Parketts vollständig und bewahrt sie so vor dem Eindringen von Schmutzpartikeln. Zudem wird der Einfluss der UV-Strahlung minimiert und die ursprüngliche Anmutung der Fläche bleibt über Jahre nahezu unverändert. Damit bietet B-Protect® ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu anderen Lacksystemen. Das innovative Verfahren ist im Markt einzigartig. Mit B-Protect® veredelte Oberflächen bewahren den natürlichen Charme des Bodens und sind von unbehandeltem, natürlichem Holz mit blossem Auge kaum zu unterscheiden.


Bei den Produkten im Premiumsegment «Villapark», «Cleverpark» und «Casapark» ist die B-Protect®-Oberfläche in den Farben Farina und Crema bereits seit zwei Jahren erhältlich. Diese sind so erfolgreich, dass sich Bauwerk entschlossen hat, das Sortiment der B-Protect®-Farben und Hölzer weiter zu entwickeln. Seit 2016 werden auch klassische Objekt-Formate wie «Monopark» oder «Multipark» mit der beliebten Oberfläche angeboten.


Bauwerk schreibt die Erfolgsgeschichte mit B-Protect® weiter und strebt eine Durchdringung des gesamten  Sortiments an. Ab 2017 werden die beliebten Farbtöne Mandorla neben der naturgeölten Oberfläche auch mit B-Protect®-Oberfläche angeboten. Bei den Hölzern wird die Produktpalette um Ahorn kanadisch, Doussie und Buche ungedämpft erweitert. Und auch bei den Formaten wird das B-Protect®-Sortiment erweitert. «Studiopark» und «Megapark» sind ab 2017 mit neuer Oberfläche erhältlich.


B-Protect® versteht sich somit als die wirksamste Kombination emotionaler und funktionaler Aspekte des Parkettbodens und vergrössert dank der Innovation von Bauwerk einmal mehr den Vorsprung von Parkett im Wettbewerb mit anderen Bodenbelägen.